§ 20-Kurskonzepte

THERAGIL PLUS-Praxiskonzepte – Modul 2

§20-Konzepteinweisung: So läuft’s
Nach § 20 SGB V zertifizierte

Präventionskonzepte

Die Sozialgesetzgebung und die Kostenträger haben verschiedene Möglichkeiten geschaffen, um Ihnen als Physiotherapeut Zusatzeinnahmen zu ermöglichen und gleichzeitig die Bevölkerung zu mehr Gesundheitsvorsorge zu ermutigen.

Wir haben drei § 20-Kurskonzepte für Sie entwickelt. Sie dienen der Vorbeugung und Reduzierung spezieller gesundheitlicher Risiken. Unsere Präventionskonzepte beinhalten verhaltens- und gesundheitsorientierte Bewegungsprogramme mit Geräteeinsatz. Sie sind von der ZPP zertifiziert und nach einer Konzepteinweisung für Sie sofort einsetzbar.

3 Kurskonzepte stehen zur Wahl:

Um mehr zu erfahren, klicken Sie auf das einzelne §20-Kurskonzept.

HUR Theragil Plus Praxiskonzepte §20 ZPP zertifizierte Konzepte für Präventionskurse in der Physio Praxis Präventives Rückenkräftigungstraining

§20-Konzept 1

Präventives Rückenkräftigungstraining
HUR Theragil Plus Praxiskonzepte §20 ZPP zertifizierte Konzepte für Präventionskurse in der Physio Praxis Kraftvoll und stabil Ihr Krafttraining für den ganzen Körper

§20-Konzept 2

Kraftvoll und stabil
Ihr Krafttraining für den ganzen Körper
HUR Theragil Plus Praxiskonzepte §20 ZPP zertifizierte Konzepte für Präventionskurse in der Physio Praxis Starker Rücken fit im Job

§20-Konzept 3

Fit im Job durch Krafttraining
Jetzt Angebot anfordern

Haben Sie Fragen zur Mindestqualifikation? Hier lesen Sie mehr >>>

Mehr Informationen zu anderen THERAGIL PLUS-Modulen:

Training an Rudergerät

Modul 1

Gerätegestützte
Krankengymnastik (KGG)
Gewichtsmanagement HUR Trainingsgeräte Stoffwechselcenter

Modul 3

Gesundheitsangebote
Zirkeltraing mit HUR SmartTouch Krafttrainingsgeräte, verschiedene Zielgruppen, Senioren, Gesunderhaltung, Prävention, Reha

MODUL 4

Freies Training im Bereich
für Selbstzahler
integrierte medizinische Konzepte bei HUR SmartTouch

zu Modul  4

Freies Training mit
medizinischen Konzepten

Modul 5

Betriebliche Gesundheitsförderung