HUR Produktkategorie TEK_2128

Nutzen Sie unser Know-how

Als der weltweit führende Hersteller von druckluftbetriebenen Trainingsgeräten bieten wir für alle Zielgruppen die besten Ideen und Produkte, um ein Leben lang kraftvoll und beweglich zu bleiben. Jeden Tag absolviert eine Vielzahl von Menschen ihr Training auf HUR-Geräten — unabhängig von Alter, Trainingszustand oder Mobilität (auch Rollstuhlfahrer).
Dabei sorgt unser einzigartiges pneumatisches Widerstandssystem Natural Transmission® für eine optimale Belastung der Muskeln über das gesamte Bewegungsausmaß hinweg. So können Sie auf bequeme Weise noch härter trainieren. Für den Schutz Ihrer Gelenke, Sehnen und Bänder, sowie Ihres Bindegewebes ist gesorgt.

NATURAL TRANSMISSION®

Natürliche Kraftübertragung – von uns für Sie entwickelt

Sanft und effektiv zugleich

Alle HUR-Trainingsgeräte sind mit dem natürlichen Kraftübertragungssystem Natural Transmission® ausgestattet. Hierbei wird der Trainingswiderstand des Gerätes auf die von den Muskeln erzeugte Kraft abgestimmt, unabhängig vom Tempo der Bewegung. Sanft zu Gelenken und Bändern, jedoch effektiv im Training. Auf schonende Weise verbessern Sie Kraft und Beweglichkeit, egal wie fit Sie derzeit sind.

Mehr über NATURAL TRANSMISSION erfahren

Druckluft Technologie

 Auf die richtige Technik kommt es an

Erst die pneumatische Drucklufttechnologie macht das Natural Transmission®-System möglich. Alle HUR-Geräte werden über einen flüsterleisten Kompressor mit 10 bar Druck versorgt. Sie haben dadurch den Vorteil, mit einem Widerstand nahe Null zu starten und sehr sanft zu steigern. In 100 g- und 1 kg-Schritten passen Sie den mit Druckluft erzeugten konzentrisch/exzentrischen Widerstand exakt auf die Bedürfnisse des jeweiligen Nutzers an.

Bei vielen anderen Trainingsgeräteherstellern beginnt der Mindestwiderstand bei mehreren Kilogramm/Pfund und lässt sich in Schritten von 2,5 kg/5,5 Pfund erhöhen. In solchen Fällen wird der entscheidende Fortschritt im Krafttraining nicht optimal umgesetzt. Manchmal kann auch der kleinste Widerstand schon zu viel sein.

Wir haben verstanden und gehandelt

HUR-Geräte sind das Ergebnis langjähriger Forschung.
Auch heute noch arbeiten wir mit Topspezialisten aus der Biomechanik und Trainingsphysiologie zusammen, um neue Entwicklungen in unsere Produkte und Software einfließen zu lassen.

  • Exzentrische und konzentrisches Trainingsphasen

  • Startgewicht nahe Null

  • Nahezu stufenlose Steigerung

  • Weicher und natürlicher Widerstand bei allen Bewegungsgeschwindigkeiten (Schnellkrafttraining)

  • Sicheres Training durch Bewegungsbegrenzung

  • Isometrische Stärke (messen und trainieren)

  • Energieeffizient und damit kostenbewusst

Ergonomisches und effizientes Training für jeden Nutzer

Jeder von uns ist anders und benötigt optimalerweise ein Training, das auf seine Bedürfnisse zugeschnitten ist. Die Möglichkeit hierfür bietet uns die Drucklufttechnologie. Wir haben Geräte entwickelt, die sich auf die individuelle Bedürfnisse aller Benutzer einstellen lassen.

Die HUR-Pluspunkte für Ihren Vorteil

  • Die Geräte der Premium-Line sind als Medizinprodukte einsetzbar

  • Die Widerstandseinstellung erfolgt stufenlos

  • Stilvolles, ergonomisches Design, passend für jede Einrichtung

  • Platzeinsparung durch Doppelfunktionsgeräte
    und kompakte Bauweise

  • Sicherheit wird großgeschrieben

  • Alle beweglichen Teile sind komplett verdeckt

  • Keine Umlenkung durch Seile und Ketten
    Fast alle beweglichen Teile sind mit Kugellagern ausgestattet

  • Hohes Qualitätsniveau

  • Nahezu lautloser Gerätebetrieb

  • Privatsphäre: Nur die Person, die trainiert, kann den eingestellten Widerstand sehen