LAT PULL – EASY ACCESS

HUR Krafttraingsgerät Fitnessgerät Trainingsgerät Therapiegerät Oberkörper Easy Access 9150 Hi5 Lat Pull Schultern Nacken Muskeln Reha-Gerät
Medizinprodukt Stempel Siegel Premium Line

Artikel-Nr.: 9150
Breite: 116 cm, Tiefe: 105 cm, Höhe: 105 cm, Gewicht: 81 kg,
Maximal-Widerstand:
27 kg/Seite

Muskelgruppen

Latt Pull Muskulatur

Mit dem Lat Pull-Gerät trainiert man die obere Rückenmuskulatur. Beide Hebearme bewegen sich bei diesem „Ruderzug“ unabhängig voneinander. Die doppelten Haltegriffe erlauben Trainingseinheiten mit unterschiedlichen Griffpositionen. Das Gerät ist mit einem Sperrmechanismus ausgestattet, wodurch der Ausgangspunkt der Bewegung festgelegt wird. Außerdem läßt sich eine isometrische Testeinheit  anschließen (HUR Performance Recorder). Das Geräte kann mit Rollstuhl benutzt werden. Rollstuhlfahrer können im eigenen Rollstuhl selbstständig trainieren. Ein mobiler Sitz ermöglicht das Training auch für „Fußgänger“.

Wählbare Bedienoption

Analog

Smart Touch

Widerstandseinstellung
Analog: Der Trainingswiderstand lässt sich leicht und sicher per Knopfdruck einstellen.
SmartTouch: Nach der Anmeldung mit einem RFID-Transponder (Karte oder Armband) wird der im persönlichen Trainingsplan hinterlegte Trainingswiderstand vom Computer abgerufen. Dieser kann am SmartTouch-Bildschirm (10 Zoll Touchdisplay) jederzeit geändert werden. Als optionale Einstellung bietet die  SmartTouch-Software eine automatische Anpassungen des Trainingswiderstands. Am Bildschirm können Sie die Übungsbeschreibung, Ihre Leistung, die Widerholungsanzahl, das Bewegungsausmaß und den aktuellen Widerstand verfolgen.

Medizinprodukt
Analog: Alle analogen Geräte der EASY ACCESS-LINE sind Medizinprodukte.
Smart Touch: Als SmartTouch-Variante ist die Medizinprodukte-Version optional erhältlich.

Mehrere Griffmöglichkeiten
Doppelte Haltegriffe: Es sind sowohl horizontale als auch vertikale Griffe vorhanden. Sie ermöglichen unterschiedliche Griffpositionen beim Training.

Sperrmechanismus
Die Hebelarme können mit einem Sperrmechanismus verriegelt werden. Er dient auch als Bewegungsbegrenzer mit dem der gewünschte Startpunkt der Bewegung (Beugung) festgelegt werden kann.

Verstellbare Brustauflage
Variable Höheneinstellung für zusätzlichen Komfort und Unterstützung während des Trainings.

Lösefunktion
Griffe bewegen sich auf den Nutzer zu, damit dieser die Griffe besser erreichen kann.

Sensoranschluss für isometrisches Testen
Isometrische Messungen, wie etwa die maximale Kraft und muskuläres Gleichgewicht, können mithilfe eines separaten Performance Recorders aufgezeichnet werden (optional erhältlich). Die Anschlussmöglichkeit hierfür ist bereits installiert.

Isometrische Testeinrichtung
Mit dem „Performance Recorder“ lässt sich die isometrische Kraft (Maximalkraft und Muskelbalance) an allen Geräten messen. Die Befestigungsösen sind bei diesem Gerät bereits installiert.

Medizinprodukt
Die SmartTouch-Variante dieses Gerätes ist optional als MED-Version, also als Medizinprodukt, erhältlich.

Heavy Duty
Dieses Gerät ist mit einem erhöhten Widerstand erhältlich: 36 kg/Seite (statt 27 kg)

Handschuhe für Grifffixierung
Der Handschuh hilft den Griff während des Trainings zu halten. Er ist für diejenigen sinnvoll, die unter Griffschwäche, Gelenkschmerzen oder ähnlichen Beschwerden leiden. Die Handschuhe sind in schwarz für beide Hände oder auch nur für eine Hand erhältlich.

Easy Access-Stuhl
Der stabile, fahrbare Stuhl ermöglicht das Training an Easy Access-Geräten ohne Rollstuhl. Die stufenlos verstellbare Stizhöhe mit Gasdruckfeder hilft bei der Suche nach der richtigen und sicheren Trainingsposition.

Jetzt Angebot anfordern